Widersprüche

Der Widerspruch der Seele
gediegen und seltsam erscheint
im auf und ab der Gefühle
einer Achterbahn gleich
die Haltung bewahrend, ein Adliger sein
verstockt- gekränkt oder offen und frei
gelähmt im Wort sowie der Tat
aktiv und redselig zugleich
vertrauend, naiv im Glauben
misstrauisch und abwehrend
des Menschen Seele - kaum greifbar
und doch so vertraut.

© Marion Niklasson

Startseite Malerei